Link verschicken   Drucken
 

Aktion zum Welttag des Buches 2020

30. 06. 2020

Wenn die Kinder nicht zu den Büchern kommen können, dann kommen die Bücher eben zu den Kindern!

 

Unter dem Motto „Ich schenk dir eine Geschichte“ verschenken die Stiftung Lesen, der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, die Deutsche Post, der cbj Verlag, das ZDF sowie der örtliche Buchhandel zum „Welttag des Buches“ jedes Jahr Bücher an die 4. und 5.Klassen. 2020 fiel dieser Tag (der 23.4.) allerdings genau in die Corona-Zeit. Die Schulen waren geschlossen und auch jetzt, nach der teilweisen Öffnung, dürfen die Kinder aufgrund der für die Schule geltenden Hygienemaßnahmen nicht wie sonst mit ihrer Klasse in „ihre“ Buchhandlung kommen und die Buchgeschenke in Empfang nehmen. Deshalb fuhr Frau May diesmal alleine in die Buchhandlung Dorn nach Bad Windsheim, holte die Bücher für ihre Viertklässler ab und verteilte sie an den darauffolgenden Tagen an die Schüler. Diese freuten sich sehr und sagen DANKE an die Buchhandlung Dorn, die das möglich gemacht hat! Mit der Lektüre „Abenteuer in der Megaworld“ von Sven Gerhardt werden die letzten Wochen vor den Sommerferien bestimmt wie im Flug vergehen.

 

Foto: Bücherübergabe am 23. Juni 2020 in Bad Windsheim

Fotoserien zu der Meldung


Aktionstag zum Welttag des Buches 2020 (30. 06. 2020)